Geschichte der Photovoltaiktechnik
Es begann im Jahre 1839, als der französische Physiker Alexandre Edmont Becquerel
      erstmals Strom aus Licht erzeugte (Photovoltaik).
         Seither hat sich die Energiegewinnung aus Sonnenlicht rasant entwickelt.
          In den 50er Jahren wurde diese Technik erstmals in der Raumfahrt eingesetzt.


         Dieser Entwicklungsaufwand, der von Russen und Amerikanern betrieben wurde,
          konnte den Stromverbrauch eines ganzen Sateliten zu 100% über Jahre hinaus ohne            Wartung decken!


           Die Weiterentwicklung sowie die dadurch entstandenen weltweiten Serienproduktionen             stiegen innerhalb von 25 Jahren um das ca. 30-fache! Mittlerweile deckt die              photovoltaische Stromerzeugung ein weites Spectrum von Einsatzmöglichkeiten ab:
             Stromerzeuger für Strassenbeleuchtung, Parkuhren, Notrufsäulen, Radargeräte,                Autobahnwarnschilder, Ortsbeleuchtungen, uvm. ... Aber nicht nur das!


                  Mittlerweile lässt sich mit Sonnenenergie aus einer netzgekoppelten Anlage die                   Haushaltskasse aufbessern!
SolarProfi-Martin , Kirchstrasse 43, 78589 Dürbheim, Tel.: +49 (0) 7424-503380, Fax.: +49 (0) 7424-503370